Das Buchstabenmachen in jeder Form ist mir das reinste und größte Vergnügen, und in unzähligen Lagen und Verfassungen meines Lebens war es mir das, was dem Sänger ein Lied, dem Maler ein Bild oder was dem Beglückten ein Jauchzer, dem Bedrängten ein Seufzer ist - es ist mir zur LebensAufGabe geworden meine Liebe und Leidenschaft.

Frei nach Rudolf Koch sprechen mir diese Worte aus der Seele und sind als Tenor in all´ meinen Arbeiten zu erkennen. Ich wünsche Ihnen viel Freude beim Anschauen meiner Seiten.